iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 1

Apple hat auf der WWDC 2024 das neue iPhone-Betriebssystem iOS 18 präsentiert. Das Update enthält mehr Anpassungsoptionen für Deinen Homescreen, Sperrbildschirm und Kontrollzentrum. Zudem gibt es noch eine überarbeitete Foto-App, eine neue App für Deine Passwörter, neue Datenschutzfunktionen und vieles mehr. In diesem Blog-Beitrag haben wir für Dich ein paar der neuen Funktionen zusammengefasst.

Neben der Präsentation von iOS 18 hat Apple auch den Launch der Vision Pro in Deutschland angekündigt, sowie Neuerungen in VisionOS, iPadOS, WatchOS und MacOS vorgestellt.


Noch auf der Suche nach einem neuen iPhone mit günstigem Vertrag? HIER findest Du Dein neues iPhone zu günstigen Konditionen bei starmobile.


Neue Funktionen

Das neue Softwareupdate iOS 18 bringt einige neue Features für iPhone-Nutzer mit sich. Wir verraten Dir genau, welche neuen Features Dich erwarten.

1. Homescreen personalisieren

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 2

Auf dem Homescreen können Apps und Widgets nun in jedem freien Bereich angeordnet werden. So kannst Du Deinem Hintergrundbild mehr Platz geben und es wird nicht von den App-Symbolen verdeckt.

Die App-Symbole können mit iOS 18 in einem hellen, dunklen oder eingefärbten Look geändert werden. Ebenfalls können die App-Symbole vergrößert werden, indem auf die Beschriftung der Apps verzichtet wird.

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 3

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 4

Das Kontrollzentrum wurde überarbeitet und kann ab iOS 18 noch mehr angepasst und personalisiert werden. Dabei kann das Layout für die Steuerelemente festgelegt und die Größe verändert werden. 

Zum ersten Mal können die Tasten am unteren Rand des Sperrbildschirms angepasst werden. Praktisch, wenn Du Deine Lieblingsapp schnell parat haben willst. 

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 5

2. Fotos App


Mit dem Betriebssystem-Update iOS 18 verspricht Apple mit der überarbeiteten Fotos-App, besondere Momente leichter zu finden und noch einmal erleben zu können. Durch neue Sammlungen kannst Du nach bestimmten Themen suchen, ohne die Fotos in Alben sortieren zu müssen. 


3. Nachrichten

In iMessage kannst Du mit dem Update auf iOS 18 Formatierungen an den Texten vornehmen, sodass diese fett, unterstrichen, kursiv und durchgestrichen werden können. Ebenfalls kann jeder Buchstabe, jedes Wort und jedes Emoji mit einer dynamischen Animation hervorgehoben werden. Du kannst Nachrichten zu einem späteren Zeitpunkt senden lassen und den Zeitpunkt jederzeit ändern. 

Nachrichten, die an Kontakte gesendet werden, die kein Apple Gerät haben, werden über RCS gesendet, was vielfältigere Medien und zuverlässigere Gruppennachrichten ermöglicht im Vergleich zu SMS und MMS. 

Diese Technologie ist bahnbrechend! Falls Du keine Mobilfunk- oder WLAN-Verbindung zur Verfügung hast, ermöglicht Dir iOS 18 iMessage Nachrichten oder SMS über Satellit zu senden.

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 6

4. Mail

Erst später in diesem Jahr soll Mail die Möglichkeit bringen, den Posteingang durch eine Kategorisierung zu verwalten. Zudem soll eine übersichtliche Ansicht relevante E-Mails eines Absenders bündeln.


5. Safari

Mit dem iOS 18-Update soll es in der Safari-App noch einfacher sein, Informationen im Internet zu nutzen. Mit einem überarbeiteten Reader und der Nutzung von maschinellem Lernen kannst Du Dir zum Beispiel eine Zusammenfassung eines Artikels anzeigen lassen. Zudem gibt Dir der Reader noch mehr Optionen, Artikel ohne Ablenkungen zu lesen.

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 7

6. Die neue Passwörter App

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 8

Mit der neuen Passwörter App, die auf dem Schlüsselbund basiert, kannst Du ganz einfach auf Deine Passwörter, Passkeys, WLAN Passwörter und Bestätigungscodes zugreifen.


7. Neue Datenschutzfunktion

Du kannst mit iOS 18 Apps sperren und in einen verborgenen Ordner verlagern. Die Inhalte einer gesperrten oder verborgenen App werden dann nicht in den Suchergebnissen oder als Mitteilung angezeigt. 

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 9

8. Apple Intelligence

iOS 18: Diese neuen Funktionen kommen mit dem iPhone-Update 10

In Sachen künstliche Intelligenz legt Apple mit dem iOS 18-Update nach und bringt “Apple Intelligence” (kurz AI) mit spannenden Features an den Start. Das persönliche intelligente System ist tief in iOS 18 integriert und bringt neue Möglichkeiten, Dein Schreiben zu verbessern und effektiver zu kommunizieren. Mit einem systemweiten Writing Tool kannst Du überall, wo etwas geschrieben wird, Text umschreiben, Korrektur lesen und zusammenfassen lassen. So kannst Du Deine Texte mit iOS 18 verbessern und effektiver kommunizieren. 

Mit dem Image Playground kannst Du in Sekunden verspielte Bilder in verschiedenen Stilen erstellen. Image Playground kannst Du direkt in Apps wie Nachrichten oder auch als eigenständige App nutzen. 

Siri geht durch Apple Intelligence einen großen Schritt nach vorne. Du kannst Siri Anfragen per Texteingabe schicken und zwischen Text und Stimme wechseln. Siri soll mit iOS 18 noch natürlicher, inhaltlich relevanter und persönlicher werden.


Diese iPhones unterstützen iOS 18

iOS 18 wird als kostenloses Softwareupdate für das iPhone Xs und neuer verfügbar sein. Somit wird es nicht mehr für das iPhone X, SE (1. Gen), 8, 7, 6 und älter unterstützt. Folgende Tabelle gibt Dir einen Überblick, welche Modelle das Update erhalten, bzw. nicht erhalten werden.

ModelliOS 18 – Kompatibilität
iPhone 6, 6 Plus, 6s, 6s PlusNein
iPhone 7, 7 PlusNein
iPhone 8, 8 PlusNein
iPhone XNein
iPhone Xr, Xs, Xs MaxJa
iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro MaxJa
iPhone 12, 12 mini, 12 Pro und 12 Pro MaxJa
iPhone 13, 13 mini, 13 Pro und 13 Pro MaxJa
iPhone 14, 14 Plus, 14 Pro und 14 Pro MaxJa
iPhone 15, 15 Plus, 15 Pro und 15 Pro MaxJa
iPhone SE (1. Generation) 2016Nein
iPhone SE (2. Generation) 2020Ja
iPhone SE (3. Generation) 2022Ja

Dein iPhone wird nicht mehr unterstützt oder Du willst ein Upgrade? HIER findest Du die neusten iPhone-Modelle zu günstigen Konditionen bei starmobile.


Wann kommt iOS 18?

Bei so vielen Neuerungen kannst Du es kaum erwarten und willst Dein iPhone unbedingt auf iOS 18 updaten? Bis zum offiziellen Start des Softwareupdates musst Du Dich noch etwas gedulden, aber Du kannst Dir zum Testen die Developer Beta herunterladen. Hier können aber noch Fehler oder Probleme auftreten, die nach und nach behoben werden. Ab Juli wird die Public Beta für jeden zum Testen zugänglich gemacht. Der offizielle Release des neuen iOS 18 wird in diesem Jahr im Herbst erwartet. Einige Änderungen und Funktionen werden erst später in diesem Jahr veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert